U13 übernimmt die Tabellenführung

Am letzten Wochenende reisten die D-Junioren des FCE zum Auswärtsspiel beim SuS Stadtlohn und entführten mit einem 2:0 Auswärtssieg drei entscheidende Punkte im Kampf um die Tabellenspitze der Bezirksliga.

Bild: Jonas Rosen erzielte die Führung für die Gäste.

Das Nachholspiel auf dem Stadtlohner Kunstrasen war in der ersten Halbzeit von körperbetonter Spielweise geprägt und die beiden Teams duellierten sich von Beginn an auf hohem Niveau. Der FCE nahm die Zweikämpfe an, hielt das Tempo hoch und fand nach kurzer Eingewöhnungszeit gut ins Spiel. Die Rheinenser erspielten sich früh zahlreiche Torchancen und Max Ostendorf, Hazar Kapmaz oder auch Maik Wolf hatten die Führung für den FCE auf dem Fuß. In der 17. Minute wurden die Mühen der Gäste belohnt. Wiederum Maik Wolf nahm dem unachtsamen Torhüter der Heimmannschaft schlitzohrig das Spielgerät ab und bediente den freien Jonas Rosen, der zum 1:0 einschob. Nach dem Seitenwechsel blieb die Partie ähnlich spannend, jedoch dominierte der FCE das Spiel und ließ mehrere Möglichkeiten ungenutzt. Die Stadtlohner kamen vermehrt mit langen Bällen gefährlich in das letzte Drittel vor dem FCE-Gehäuse. Weit in der zweiten Halbzeit erloschen aber alle Hoffnungen auf einen Punktgewinn bei der Heimmannschaft. Nach mustergültiger Vorarbeit über den linken Flügel durch den stark aufspielenden Kapitän Max Ostendorf stellte Stürmer Maik Wolf mit einer flachen Direktabnahme ins untere rechte Eck den 2:0-Endstand her (60.).
„Es war heute nicht einfach gegen tief stehende Stadtlohner Torchancen zu erspielen. Die Jungs haben gut reagiert, schnell gespielt und immer wieder Lücken gefunden.“ äußerte sich das Trainerduo Thomas Ricken und Martin Mersch hochzufrieden. Mit dem Sieg verdrängte die U13 des FCE den Kontrahenten Preußen Münster und übernimmt nach sechs Spieltagen die Tabellenführung in der D-Jugend-Bezirksliga. Bereits am nächsten Samstag kommt es zum Spitzenspiel gegen den Tabellendritten Münster 08. Anstoß ist um 13:30 Uhr im heimischen VR-Bank-Stadion.

 

2018-10-30T14:19:08+00:0030. Oktober 2018|D-Jugend|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück