Hallo liebe Freunde, Mitglieder und Unterstützer des FC Eintracht Rheine,

wir möchten in diesen schwierigen Zeiten Salvus bei dem 2. virtuellen Salvus Teekottenlauf “Laufen für einen guten Zweck” unterstützen:

Die Anmeldegebühren der Veranstaltung werden als Spende wieder gemeinnützigen Organisationen zugutekommen!

Letztes Jahr wurden unglaubliche 17.000 € sammeln können!

Lauft euren Wettbewerb im Zeitraum vom 23.04. bis 09.05. auf einer Strecke eurer Wahl oder gleich mehrere Distanzen.

Egal ob im Wald, Park, Gehweg oder auf dem Laufband, als Läufer oder Walker, alle können mitmachen und für den guten Zweck sammeln.

Alle Teilnehmer aus Emsdetten und Umgebung können auch die originale Salvus-Teekottenlauf- Strecke laufen, diese wird von der LGE für euch ausgeschildert.

Mit dem Code SALVUSFCE21 könnt Ihr bis zu 20 Teilnehmer kostenlos über Salvus anmelden. Einfach den Code bei der Anmeldung im Gutscheinfeld eingeben.

Salvus übernimmt für bis zu 20 Anmeldungen mit Ihrem persönlichen Gutscheincode im Anschluss die Anmeldegebühr, die gespendet werden.

Das Anmeldesystem zählt automatisch mit, wie oft Ihr Gutscheincode schon genutzt wurde. So könnt Ihr die Anmeldungen auch versetzt durchführen.

Damit den Spielerinnen und Spielern die individuelle Startnummer und der individuelle Link zum Eintragen der Zielzeit zugeschickt werden kann, meldet bitte jede Spielerin bzw. jeden Spieler mit ihrer/seiner persönlichen E-Mail Adresse an.

Die Ergebnisse können nach Abschluss des Veranstaltungszeitraums online eingesehen werden, so kommt auch der sportliche Wettkampf nicht zu kurz 😊

Weitere Informationen zum 2. virtuellen Salvus-Teekottenlauf und zur Anmeldung findet Ihr auch online unter: https://www.salvus-teekottenlauf.de/

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, um wieder so eine tolle Spendensumme für wohltätige Vereine sammeln zu können.

Sollten noch Fragen offen sein, könnt Ihr Frau Wiltfang jederzeit kontaktieren unter svenja.wiltfang@salvus.de.

Bleibt gesund!

Wir wünschen Euch/Ihnen und Euren/Ihren Teams schöne Ostertage.

Viele Grüße

Euer FCE