Die Hinrunde ist gespielt, zufrieden blickt das FCE-Lager auf das vergangene Halbjahr zurück. Erst zum Sommer dieses Jahres hat das neue Trainer- und Funktionsteam um Chef-Coach Tobias Wehmschulte die Arbeit aufgenommen, das erste Zwischenfazit fällt positiv aus: 27 Punkte, Tabellenplatz 4 und eine Mannschaft, die auch neben dem Platz als Einheit auftritt. Die Winterpause hat begonnen, doch die Arbeit ruht nicht.

Die Kaderplanung für das kommenden Jahr haben begonnen und die ersten zwei Erfolgsmeldungen lassen nicht auf sich warten: Unsere beiden erfolgreichsten Torschützen haben ihre Verträge verlängert, sowohl Kapitän und FCE-“Urgestein” Timo Scherping als auch Top-Torjäger Jörg Husmann bleiben dem FCE auch in der Spielzeit 2020/21 treu. Da Adrian Knüver, Mirko Janning, Luca Ehler und Philip Röhe ebenfalls mit gültigen Verträgen ausgestattet sind, ist der erst kleine Korsett bereits zu erkennen. In den kommenden Wochen stehen weitere Gespräche an, so dass zeitnah mit weiteren Entscheidungen gerechnet werden darf.