Am Donnerstag geht es in der ersten KO-Runde des Kreispokals 2019/20 gegen den Bezirksligisten SpVg Emsdetten 05 (Anstoß ist um 19:30 Uhr im Salvus-Stadion in Emsdetten). Bei den 05er ging der Saisonauftakt ebenfalls in die Hose und so gab es eine deutliche Niederlage (1:4) gegen Vorwärts Wettringen vor heimischem Publikum.

Dabei stand im Salvus-Stadion mit Jannis Meyer ein “alter” Bekannter als Kapitän für die 05er auf dem Platz. Das Team von Bodo Gadomski geht auf dem Papier als Aussenseiter ins Rennen aber Tube und seine Jungs wollen nicht den Fehler machen und den Gegner unterschätzen.

Nach der Niederlage vom Sonntag soll im Sturm auch endlich der Knoten platzen und für die Zuschauer Tore zu sehen sein. Wir drücken die Daumen und freuen uns auf einen spannenden Pokalfight.