„Gemeinsam – gegen Mobbing – in Rheine!“

Der FC Eintracht Rheine und Stop Bullying e.V. sind Kooperationspartner

Beim Heimspiel des FCE gegen die Zweitvertretung des FC Schalke 04 machte der Verein Stop Bullying Rheine auf das Thema „Mobbing“ aufmerksam. Dies war der Startschuss einer Kooperation des FCE mit dem Verein. „Mit unserer Initiative „Rheine geht vor“ sind wir immer bedacht gesellschaftliche Themen anzusprechen und freuen uns einen Verein gefunden zu haben, der auf das Thema aufmerksam macht. Das möchten und werden wir unterstützen.“ sagte Christian Lügermann aus dem Vorstand des FCE.

Zustande gekommen war der Kontakt durch die Mitglieder und Stadionordner Jens Volbers und Bernhard Prangen. Der Verein Stop Bullying e.V. arbeitet mit Juristen und Mentaltrainern zusammen. So fern Mobbingfälle bekannt sind, kann man sich über vertrauensvolle und qualifizierte Ansprechpartner freuen.

„Wir freuen uns neben den Quadkindern den FCE als Kooperationspartner gewonnen zu haben. Für die Zukunft planen wir weiter Aktionen bei den Heimspielen und Veranstaltungen des FCE um uns weiter zu vernetzen und auf das Thema Mobbing aufmerksam zu machen.“ freut sich der Stop Bullying Verantwortliche Patrick Oer.

2019-03-07T07:52:42+00:007. März 2019|Allgemein|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück