F2-Jugend beim Heimturnier

Am Sonntag spielte die F2 des FC Eintracht Rheine beim eigenen Hallenturnier in der Kopernikus-Sporthalle mit. In der Vorrunde wurde die Jugendspielgemeinschaft Hauenhorst/St. Arnold und der SC Hörstel mit 1:0 besiegt, Preußen Lengerich mit 2:1. Im kampfbetonten Halbfinale konnte Borussia Emsdetten ebenso mit 1:0 besiegt werden wie wiederum die Jugendspielgemeinschaft Hauenhorst/St. Arnold.

 

Über den Turniersieg freuten sich die Trainer Carsten Löchte, Markus Wersching und Stephan Willers mit den Spielern Leonard Suska, Leo Bockel, Bennet Wersching, Max Löchte, Leonard Müller, Noah Lange, Carlo Willers, Jonas Diekmann, Jakub Nawojczyk und Jasper Ernst.

2019-01-28T15:39:43+00:0028. Januar 2019|Allgemein, F-Jugend|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück