Auslosung bringt spannende Gruppen bei den Senger Cup Stadtmeisterschaften 2019

Am 05.01.2019 ist es wieder soweit. Einen Tag nach dem Senger Cup der Unternehmen finden die Senger Cup Stadtmeisterschaften 2019 in der Kopernikus Halle in Rheine statt. Wieder haben sich fast alle Mannschaften aus Rheine zur Teilnahme gemeldet. Leider hat das Team von Eintracht Rodde für dieses Turnier eine Absage gemeldet. Somit wird in zwei Vierer- und einer Dreiergruppe um den Einzug in die KO-Phase gespielt. Bereits in der Gruppenphase kommt es nach der Auslosung zu spannenden Spielen.

In der Getränke Korte Gruppe A spielen neben den zwei Mitfavoriten SV Mesum und SC Altenrheine auch die Reserve des FCE und die Sportfreunde Gellendorf.

Die Hilgenberg & Pledl Gruppe B besteht aus dem FCE, Germania Hauenhorst, Amisia Rheine und dem Skiclub.

Die VR-Bank Immobilien Gruppe C ist die angesprochene Dreiergruppe und besteht aus Portu Rheine, Grün Weiß und SG Elte.

Das Turnierplakat und der vollständige Spielplan ist zu finden unter https://fcerheine.de/senger-cup/

2018-11-29T20:08:26+00:0029. November 2018|Allgemein, Senger Cup|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück