Das Ordnerteam sucht auf Grund interner Veränderungen dringend Verstärkung zum Jahresende. “Wir müssen uns einfach personell breiter aufstellen”, ist sich das Ordnerteam einig. Der Sprecher des Ordnerteams, Jens Volbers, wird zum Jahreswechsel die Sprecherroller aus beruflichen und privaten Veränderungen abgeben. Das bedeutet aber nicht, dass er sich komplett aus der Arbeit beim FCE zurückzieht. “Die Jugend, die mir sehr wichtig ist, werde ich weiter unterstützen. Das habe ich Wolfgang Knüppels und Markus Wersching fest zugesagt”, so Jens Volbers.

Auch als Gastordner bei der ersten Mannschaft wird er je nach persönlichem Zeitbudget seinem Team weiter beiseite stehen, nur eben mit reduziertem Zeiteinsatz. “Wir wissen alle wie wichtig Zeit für uns ist und gerade wie wenig man davon hat. Dennoch mein Team ist jede Minute dieser Zeit wert. Wir freuen uns wenn ihr uns unterstützt”, so Volbers abschließend