Herzlich Willkommen, Daniel Mladenovic

Verstärkung für den FCE: Daniel Mladenovic wechselt von der U23 des SC Preußen Münster nach Rheine. Wir freuen uns auf den Offensiv-Neuzugang! 

Der FCE hat mit Daniel Mladenovic einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige Linksfuß wechselt von der U23 des SC Preußen Münster nach Rheine. Mladenovic ist in der Offensive flexibel einsetzbar, kam in der Westfalenliga meist auf der linken Außenbahn zum Einsatz. Doch auch als Mittelstürmer und rechter Außenspieler kann Mladenovic eingesetzt werden. Dadurch wird der FCE in der Offensive flexibler, so dass Uwe Laurenz in der Vorbereitung unterschiedliche Varianten testen kann.

Von Dortmund über Münster nach Rheine

Mladenovic spielte in der C-Jugend für Borussia Dortmund, in der B- und A-Jugend in der Bundesliga für Arminia Bielefeld. Nach einem Jahr in der Oberliga (TuS Dornberg), schloss sich Daniel 2014 dem Adlernachwuchs an und spürte jetzt nach 3 Jahren einen Veränderungswunsch. Mladenovic lagen weitere Anfragen aus der Oberliga Westfalen vor. Deshalb freut es uns besonders, dass Daniel sich am Ende des Tages für den FCE entschieden hat. Nach Tejan Fofana, Fabian Golz, Andreas Heckmann (alle U19), Maik Osterhaus, Viktor Braininger (beide SuS Neuenkirchen), Bo Weishaupt (Blumenthaler SV) und Philipp Hinkerohe (zuletzt Pause, vorher RW Ahlen) ist Daniel der 8. Neuzugang, der sich in der kommenden Spielzeit dem FCE anschließt.

Somit startet der FCE mit einem 23-köpfigen Kader in die Sommervorbereitung.

2017-06-27T18:04:07+00:00 27. Juni 2017|Oberliga Westfalen, Senioren-Mannschaften|

About the Author:

Leave A Comment