Zum Saisonauftakt traf die E1 vom FCE Rheine auf die E 1 von Borussia Emsdetten. Die erste Halbzeit war geprägt durch hohes Spieltempo, Spannung und viele Tore. Nachdem die Torschützen Finn Bußmann, Matti Hoffknecht und Bente Theil bis zum 3:3 immer wieder einen Rückstand ausgleichen mussten, erzielte Finn Bußmann noch in der 1. Halbzeit den Führungstreffer 4:3.

In der 2. Halbzeit zahlte sich die bessere Kondition der Eintrachtler aus. Durch den sicher gespielten Abschluss-Treffer von Bente Theil erzielten die Kicker das 6:3, so dass sich der FCE über einen klaren Heimsieg zum Saisonstart freuen kann.