F1 ganz oben

Die F1 des FC Eintracht Rheine holten den Sieg beim eigenen Turnier am 27.01.2019 in der Kopernikus-Halle

Als Gruppensieger zogen die Eintrachtler ins Halbfinale, wo sie auf den Skiclub trafen. Hier gewannen sie nach einem 1:1 das Siebenmeterschießen.

Nach einem spannendem Finale gegen Vörwärts Wettringen musste erneut nach einem 1:1  das Siebenmeterschiessen über den Turniersieg entscheiden.

Es reichten aber bereits die verwandelten Siebenmeter der FCE-Schützen Julian Piffko und Finn Bußmann , da der erste Schütze der Wettringer die Latte traf und Caspar Niehues als Keeper des FCE den zweiten souverän parierte.

 

 

 

Hinten von links: Trainer Daniel Niehues, Moritz Hermes, Maximilian Ecker, Gero van den Berg, Bente Theil, Javid Kindervater, Matti Hoffknecht, Trainer Martin Hoffknecht, vorne von links: Finn Bußmann , Julian Piffko, Caspar Niehues, Jonas Behler, Titus Brüning, Ryan Abas

 

 

2019-01-28T15:46:49+00:0028. Januar 2019|Allgemein, F-Jugend|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück