D1 mit erfolgreichem Wochenende

Mit viel Mühe erkämpfte sich die U13 des FCE am letzten Samstag einen 3:2-Auswärtssieg beim 1. FC Gievenbeck. Auf dem Gievenbecker Kunstrasen machte der FCE kein gutes Spiel und fand nur schwer seinen Rhythmus. Dennoch schnürte Arda Yüksekdag noch vor Ende der ersten Halbzeit einen Doppelpack und brachte so das Team aus Rheine mit 2:0 in Front. Beim Führungstreffer profitierte der Stürmer von einer Unaufmerksamkeit des Münsteraner Keepers. Am 0:2 hatte FCE-Verteidiger Niklas Varelmann großen Anteil, der Yüksekdag mustergültig bediente.

Maik Wolf – machte eine starke Partie

Defensivspezialist Maurice Thier musste nach einer Nasenverletzung schon in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. In der Folge wirkte der FCE verunsichert und die Gievenbecker dominierten immer mehr das Spielgeschehen. Die Rheinenser agierten unorganisiert und kassierten in der zweiten Hälfte völlig verdient den zwischenzeitlichen Ausgleich (35. und 43.). In dieser Druckphase der Gievenbecker D-Jugend ging die U13 des FCE aber erneut in Führung (45.).
Dem Spielgeschehen entsprechend profitierten die Jungs aus Rheine nach einem Konter von einem Eigentor der gegnerischen Hintermannschaft. Die D-Jugend belegt nach dem schmeichelhaften Auswärtssieg jetzt einen hervorragenden zweiten Platz in der Bezirksliga hinter Preußen Münster.
Am Sonntag folgte für die U13 des FCE ein Freundschaftsspiel gegen ambitionierte Gäste des FSV Duisburg. Den interessanten Test entschieden die Duisburger auf dem Kunstrasen am Jahnstadion mit 3:2 für sich.
Die Tore für den FCE erzielten Maik Wolf und Jan-Martin Schmitz. „Die Begegnung hat sehr viel Spaß gemacht. Wir konnten einiges ausprobieren, die Jungs wurden voll gefordert und haben gemeinsam mit dem FSV Duisburg ein tolles D-Jugend-Spiel abgeliefert“, war das Fazit der Trainer nach der Partie, „Die Rahmenbedingungen am Jahnstadion sind einfach hervorragend für so einen Test.“

In den Herbstferien bleiben die D-Junioren vom FCE am Ball und bereiten sich durch vier Trainingseinheiten auf die nächste Bezirksligapartie am letzten Ferienwochenende vor. Anstoß ist um 13:30 Uhr beim SuS Stadtlohn.

2018-10-16T14:21:06+00:0016. Oktober 2018|Allgemein, D-Jugend|

About the Author:

Leave A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und analytische-Cookies zulassen. Welche Cookies zugelassen werden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück